Abschied von der Westerdam & Ausflug in die Blue Mountains

Über Nacht fährt die Westerdam nach White Bay (unter der Brücke durch, was ich leider verschlafe). Dort ist ab 7.00 Uhr Ausschiffung. Unsere Gruppe hat alle pinke Kofferanhänger und die Koffer müssen bis Mitternacht vor der Kabinentür stehen.Ein Teil unserer Gruppe fliegt heute schon wieder nach Hause. Der andere Teil hat noch ein paar Tage … Weiterlesen Abschied von der Westerdam & Ausflug in die Blue Mountains

Einfahrt nach Sydney

Am 5.11. war ein Seetag vorgesehen, den ich sehr genieße, mir aber nochmals einen Sonnenbrand hole.Am 6.11. hätte Moreton Island, die drittgrößte australische Sandinsel auf dem Programm gestanden. Wieder erscheint es dem Captain zu gefährlich zu tendern. Die Amerikaner gehen hier wirklich kein Risiko ein und sind auch nicht flexibel.Zunächst macht sich große Enttäuschung breit. … Weiterlesen Einfahrt nach Sydney

Mit dem Speedboat zu den Whitsunday Islands

Heute müssen wir wieder tendern. Airlie Beach, ein moderner Ort, wie aus der Retorte mit vielen Marinas und Parks. Da wir hier nicht sehr lange liegen, nur 7 Stunden, muss das Tendern schnell gehen. Deshalb helfen und große Katamarane, die mehr Leute auf einmal transportieren können, als unsere kleineren Tenderboote.Um 10.50 Uhr treffen wir uns … Weiterlesen Mit dem Speedboat zu den Whitsunday Islands

Welcome in Australia – Cairns

Am 3.11. legt die Westerdam in Cairns/Australien an.Wir müssen alle mit Reisepass und Einreisekarte offiziell in Australien einreisen. Das ist alles gut organisiert und verläuft problemlos. Wir sind in Gruppen eingeteilt und Thorsten hat für uns eine der ersten Gruppen organisiert.Denn wir machen heute einen tollen Ausflug und haben nicht viel Zeit.Zunächst fahren wir vom … Weiterlesen Welcome in Australia – Cairns

2.10. Seattle – das 36-tägige Südseeabenteuer beginnt

Heute ist Einschiffung auf der MS Westerdam von Holland America Lines, die für die nächsten 36 Tage mein Zuhause sein wird. Das Schiff fasst 2000 Passagiere. Wir sind ca. 1400 Passagiere on board.Die Route wurde in den letzten Tagen und Wochen mehrmals verändert. Teilweise sind wir das erste Schiff, welches die Häfen nach zwei Jahren … Weiterlesen 2.10. Seattle – das 36-tägige Südseeabenteuer beginnt