Back in paradise… Mein zweiter Aufenthalt in Bormes les Mimosas 2021

Ich fahre weiter auf die Küstenstraße Richtung Cavalaire und Le Lavandou. In Pramousquier halte ich nochmals an der Stelle an, an der Jürgen am 30.6.2020 los gelaufen ist. Ich sehe ihn heute noch bildlich vor mir, wie er den Berg hoch läuft mit meinem orangenen Rucksack über der Schulter.

Zurück in Bormes frage ich im Intermarché nach Kameras auf dem Parkplatz. Doch ich erhalte eine negative Antwort. Auch in der Weinhandlung, die genau gegenüber von meinem Parkplatz am letzten Montag ist, bin ich nicht erfolgreich. Also bleib ich wohl auf dem Schaden sitzen.

Auch egal, die Matratze wurde von UPS in ein Depot gebracht. Ich fahre dorthin und sie geht sogar in meinen Kofferraum.

Ab 15.6…..

Den Rest der Woche lasse ich es mir gut gehen und die Woche verstreicht, wie im Fluge. Ist leider immer so…

Ich bin viel am Strand, mal in Gesellschaft am Beau Rivage und auch alleine in Le Rayol. Eine wunderschöne kleine Bucht.

Jetzt komme ich schon so lange hier her und immer wieder entdeckt man trotzdem neue Ecken.

Diese Woche hatten wir viel Ostwind, das Meer war bewegt, der Himmel häufig bedeckt. Aber warm ist es immer.

Es ist einfach ein kleines Paradies hier.

To be continued soon. Stay tuned ☺️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.