Kuba 2020 vor und während Corona Zeiten – Vorwort

Seit einer knappen Woche sind wir 4 Jing & Berthold sowie Jürgen & meine Wenigkeit von unserer 3 wöchtigen Kuba Reise zurück.
Ich werde nun mit und mit meine Blogbeiträge einstellen. Eine willkommene Abwechslung in der derzeitigen Situation, in der wir uns alle befinden.
Vorab sei schon einmal angemerkt, dass es eine spannende, erlebnisreiche, anstrengende aber sehr schöne Reise war.

An dieser Stelle auch ein Link zum offiziellen deutschsprachigen Kuba Forum, in dem ich viele Tipps im Vorfeld erhielt. https://www.kubaforum.eu/

Zunächst zur Route
Flug von Frankfurt nach Havanna mit Condor in der Premium Class –
Der Flug war sehr angenehm und wir sind in Sichtweite über Grönland geflogen…

bst

Grönland von oben

3 Nächte Havanna
2 Nächte Vinales
1 Nacht Soroa
1 Nacht Cienfuegos
3 Nächte Trinidad
1 Nacht Camaguey
1 Nacht Santo Domingo
2 Nächte Santiago de Cuba
3 Nächte Baracoa davon eine am Strand in Maguana
3 Nächte an der Playa Esmeralda an der Nordküste in einem Resort
1 Nacht im Flugzeug von Holguin nach Frankfurt

Eigentlich zu viele 1 Nacht Übernachtungen aber das liess sich nicht anders planen, weil noch arbeitende Mitfahrer dabei waren.
Wir waren mit einem Mietwagen unterwegs, die Strassen sind oder waren teilweise schlecht bis sehr schlecht. Man benötigt noch mehr Zeit als z.B. in Afrika, um von A nach B zu kommen. Ich hatte die Reise im Vorfeld für uns 4 geplant und habe mich beim Fahren und Navigieren mit Berthold abgewechselt.
Sehr positiv war jedoch, dass wir alle Quartiere und den Mietwagen und auch die Flüge über aventoura vorgebucht hatten, um vor Ort nicht noch aktiv werden zu müssen. – Das war sicherlich richtig!

In Kuba gab es auch Corona ab ca. Anfang März, eingeschleppt durch 3 italienische Touristen, die dann gleich mal den Taxifahrer, der sie von Havanna nach Trinidad gefahren hat, angesteckt haben..

Ab morgen sind auch in Kuba die Grenzen für Touristen dicht. Derzeit werden immer noch Leute ausgeflogen. Kubaner, die jetzt in’s Land kommen, müssen 14 Tage in Quarantäne in ein Krankenhaus.

Somit wünsche ich viel Spass bei der Lektüre meiner folgenden Beiträge über Kuba.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.