… Gordes und ein schöner Abend in Villars

Von Roussillon aus führt uns unser Weg nach Gordes. Nachdem wir nicht erfolgreich mit Parkautomaten gekämpft haben, laufen wir durch diese schöne mittelalterliche Städtchen.

Zurück am Parkplatz, öffnen wir unser Cabrio Dach und fahren nach Villars. Übrigens hat niemand unser Parkticket vermisst.

Dort trinken wir einem panaché im einzig geöffneten Bistro im Ort und reservieren auch hier einem Tisch zum Abendessen. In Villars gibt es nur 3 Restaurants. Die Auswahl fällt somit leicht.

Wir fahren in unser gîtes, duschen, setzen uns ein wenig in den Garten und lassen die Erlebnisse dieses schönen Tages im Luberon nachwirken.

Um 19.30 Uhr fahren wir die 1,5 km nach Villars und beenden dem Tag bei einem guten und authentischen Essen mit Spezialitäten aus der Region.

2 Kommentare zu „… Gordes und ein schöner Abend in Villars

  1. Liebe Martina,
    Durch deine wunderbare Art zu schreiben und die wunderschönen Bilder komme ich an Orte wo ich bestimmt nicht hin komme 😊 ich freue mich jedesmal über deine neuen Erlebnisse ! In Gedanken bin ich immer mit dabei 👍🥰 freue mich schon auf die nächsten Einträge 👍🙏🏼😘schön dass ich daran teilhaben darf 🤗danke
    Gvlg. Und noch ganz viele wunderbare Reise 🧳 Ziele
    Dein Nüsschen 💋

    Liken

    1. Liebe Christiane,
      Das freut mich sehr. Ich freue mich über jede nette Begleitung. Warum solltest du nicht nach Südfrankreich kommen?
      Alles Gute und bis demnächst Mal wieder am Telefon.
      Martina

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.